24hrs project – What we do, when and for how long we do it – mit GREGOR VOGEL

Exhibition
Participating Artist
GREGOR VOGEL
Duration
October 18 - October 19 2017
Opening
October 18 2017

Gregor Vogel (1993) lebt und arbeitet in Zürich. Sein künstlerisches Spektrum bewegt sich zwischen Sound, Installation und Performance. In seiner Arbeit erforscht der Künstler den natürlichen Zustand von Dingen und die kulturelle Bildung, die den Umgang mit Medien einschliesst. Im 24hrs-project benutzt er ein reines Daten-Patch, das umfunktioniert wird zu einem Klangkörper. Er untersucht dabei die Übersetzungsprozesse, die neue Interpretationsebenen eröffnen. Die  hier präsentierte Installation ist stark standort- und zeitspezifisch geprägt. Die Beziehung zwischen Raum und Zeit sind zentrales Thema in seiner Arbeit.
www.gregor-vogel.com

kuratiert von Anne-Laure Franchette

Mittwoch, 18.10. 2017,  13 Uhr bis Donnerstag, 19.10.2017, 13 Uhr
kleiner Apéro: Mittwoch, 18.10.2017 ab 19 Uhr