Performance mit Erika Schick Bonnet, Samstag, 12. Januar 2019, 16 Uhr

Exhibition
Participating Artist
Ilona Kannewurf, Matthias Weidmann, Sibylle Ciarloni
Duration
Januar 12 - Januar 12 2019
Opening
Januar 12 2019

Eine Performance im Rahmen der Ausstellung «A line is a dot that went for a walk»

ab 16 Uhr

*Erika Schick Bonnet* (CH/I) – Instant Art Project
treffen aufeinander, nur mit ihrem Können bekleidet, lassen durch zoomende Klänge, schwere Worte und nicht lineare Bewegungen Denkräume entstehen. In diesen Denkräumen ist nichts wie es sein muss, nichts wie es scheint, nichts verwandelt sich und ist doch plötzlich da, aber bloss als Code für die Tür zum nächsten Raum.

Ilona Kannewurf, CH – Tänzerin, Performerin, Poetin / www.maxwellpoetics.blogspot.com
Matthias Weidmann, CH – Produzent, Musiker / www.mrbob.ch
Sibylle Ciarloni, I – Autorin von Sprechtexten, Büchermacherin, Performerin / www.sibylleciarloni.com