Eröffnung – PRIME CUTS UND DIE PAPIERKÖRBIN, Donnerstag, 8. Februar 2018, 19 – 22 Uhr

Vernissage
Participating Artist
Mischa Camenzind, Matthias Gubler, Phillip Ramspeck, Jana Vanececk, Karim Patwa, Achim Schröteler, Christian Frehner
Duration
Februar 08 - Februar 08 2018
Opening
Februar 08 2018

www.mischacamenzind.ch

Happening mit Book-Launch und Ausstellung

Mischa Camenzind & Friends

Mischa Camenzind lädt in die TART ZÜRICH zur Lancierung seines neuen Collagenbuches “Die Papierkörbin“ ein. Neben der Buchpräsentation zeigt “Prime Cuts“ eine Auswahl von Originalcollagen der letzten Jahre.  Ergänzt und erweitert wird die Ausstellung mit Arbeiten befreundeter Künstlerinnen und Künstler, die im weitesten Sinne etwas mit collagieren, schneiden und neu zusammenfügen zu tun haben; sei das auf Papier, mit Video, Sound oder Worten.

In seinen Collagen arbeitet Mischa Camenzind ausschliesslich mit vorgefundenem Bildmaterial aus Zeitungen, Zeitschriften und Werbebroschüren, nichts ist digital oder am Computer bearbeitet. Er lässt verschiedene Realitäten, Ebenen und Perspektiven aufeinanderprallen, peppt sie mit einem Schuss Ironie, Absurdität und Gesellschaftskritik auf und stellt sie neu zusammen. Diese kompositorische Freiheit der Collage, Bestehendes zu dekonstruieren, löst Widersprüche auf- und gleichzeitig neue aus und so entstehen Mehr- statt Eindeutigkeiten und Spannung statt Harmonie; oder mit den Worten Tomi Ungerers ausgedrückt:

Das Absurde hilft uns, die Realität in die richtige Perspektive zu rücken.

mit den Künstlern: Mischa Camenzind, Matthias Gubler, Phillip Ramspeck, Jana Vanececk, Karim Patwa, Achim Schröteler, Christian Frehner

Vernissage:

Donnerstag 8. Februar 2018 ab 19h mit Barbetrieb und DJ

 

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Freitag             9. Februar  17 – 22

Samstag         10. Februar  14 – 18

Sonntag         11. Februar  14 – 18