SEILER SOMMER

(Roman Seiler *1978/ Daniel Sommer *1977) Roman Seiler und Daniel Sommer arbeiten seit 2007 als Künstlerduo Seiler Sommer. Erlangung des Bachelor of Science in Raumplanung/Städtebau an Fachhochschule Ostschweiz,
Rapperswil Einzelausstellungen: 2014 Low Poly II, Greatest Adventure – Sihlhalle Zürich, Seal the blank – Arbenz Offspace
Zürich // 2012
drei, zwei, eins, NULL – Hinterhof Offspace Basel // 2008 Ein Rohr, eine Zeitung, eine Antenne – Architekturforum Zürich Gruppenausstellungen: 2015 WRAPPED – Perla-Mode Zürich // 2011 Kunstszene Zürich – Zürich, Alt. +1000 festival de
photographie de montagne – Rossinière, Überleben – Kunst(Zeug)Haus Rapperswil, Mit Seife und Gabeln – Kunstraum
Kreuzlingen // 2010 Fünfte Architekturwoche – ehemaliges Kaufhaus am Dom, München Publikationen: Sisyphos II (Artist zine)
Low Poly I, Maggie – Tokyo Edition (Artist zine), I Never Read, Basel, Jungbrunnen (Fountain of youth) – LA Edition (Artist zine),
I Never Read, Basel, Zerfall I (Decay I) – LA Edition (Artist zine), I Never Read, Basel, HIGH ALTITUDE – Photography in the Mountains Nathalie Herschdorfer Edition 5 Continents, Milano, Mit Seife und Gabeln – Ermittlungen zum Glück Tanja Trampe,
Daniela Petrini, Revolver Publishing, Berlin